Ritt zur Burgruine Senftenberg

An einem schönen Wochenendtag entschlossen wir uns kurzfristig für einen Ausritt zur Burgruine Senftenberg.

Durch den Mischwald Lengenfelds ging unser Ritt in gemütlicher Atmosphäre Richtung Dross, neben dem Schloss vorbei tauchten wir wieder in die Wälder ein.

Vorbei am mächtigen Athletenstein wanderten wir weiter nach Priel.

Entlang den Weingärten sahen wir schon am Horizont unser Ziel – die Burgruine.

Angekommen stärkten wir uns mit einer Jause, die von der Chefin persönlich organisiert wurde.

Nach einer ausgiebigen Rast traten wir wieder den Heimweg zur NPT-Ranch an.

Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp