mit deinem Pferd auf du und du 

lerne harmonisch mit deinem Pferd zu kommunizieren

Beim Horsemanship lernst du die Signale des Pferdes kennen.

Wichtig und maßgebend für erfolgreiche Kommunikation ist es die Gefühlslage des Pferdes ernst zu nehmen und darauf einzugehen.

In der Theorie werden die Grundlagen von Horsemanship vermittelt und beim praktischen Üben werden diese Grundvoraussetzungen für die Kommunikation gefestigt.

Vom Pferd bekommst du immer das Feedback auf deine Aktion und dadurch kannst du dein Verhalten anpassen bzw. verbessern um eine von dir gewollte Reaktion vom Pferd zu erhalten.

Horsemanship bildet somit die Voraussetzung um mit deinem Pferd erfolgreich in der Gelassenheit trainieren zu können.

Im Personentraining wird die Kommunikation der Körpersprache und Empathiefähigkeit weiter vertieft.